Bäume im Klimawandel

In einem duftenden Garten strahlt die Sonne funkelnd durch die farbigen Blüten sinnlicher Gewächse. Die Zeit wird still und bedeutungsvoll. Jeder einzelne Samen der gesät ist Hoffnungsträger auf ein Morgen prachtvoller Bäume.

Das Anliegen des Baumes steht im Vordergrund.
Bestmögliche Bedingungen im vorgegebenen Habitus und die stetige Pflege und Beobachtung sind Pflicht.
Ein Baum erschafft Leben in sich und um sich herum.
Er entwickelt Wind & Energie und ist Teil der Hermetik
Ein Baum ist ein Multikosmos, wenn er stirbt, stirbt alles um ihn herum, ..noch lange nicht. Verschiedene Techniken und Maßnahmen können helfen alten wie auch neue Bestände natürlich großzuziehen und pestizidfrei zu halten. 

-> Ahorn -Bonsai und Baumschnitt

-> Lavendel – Baumschnitt, Stecklingsvermehrung, Bonsai

-> Thuja – Baumschnitt, Stecklingsvermehrung, Heckenschnitt / anderer Baum sollte schatten geben

-> Kirschloorbeer – Baumschnitt, Heckenschnitt, Abmoosung, Stecklingsvermehrung