Biene Maya

2. Januar 2015 Aus Von freeyourmind
Biene Maya

Letzter Atemzug im blühenden Spargel

Endlich saßen wir mit vollen Tellern auf der Veranda beim Mittagsmenü. Es ist ein toller Frühlingstag. die ersten Blüten blühen in den Blumenkästen und auf den Bäumen ringsherum. Als ich das Stück Brot in die heiße Spargelsuppe eintauche, fliegt in die Suppe meines gegenübers eine Biene hinein.

Der eine Flügel voller Spargelsuppe, versucht das Tier tatsächlich in der dickflüssigen Masse an den Tellerrand zu schwimmen. Wie intelligent.

Ich kann mein Brot wahrlich schwer herunter schlucken und frage mit dem zu zerkauendem Stück im Munde, fragend in die Runde
„Hatte die Biene gerade einen Arbeitsunfall“
Der Gedanke amüsiert den Tisch. Die Biene nicht.

Und während der Teller beiseite, mit dem ertrinkenden Tier darin, ward die Runde noch am klären ob Wespe, Hummel oder Biene. So griff ich schnell und bedacht mit einem Löffel nach Bienes Tracht und hob sie sacht zu den Stauden in der Mittagspracht.