Handwerk Passion

Indikatoren zu meiner handwerklichen motivation, gibt es einige. dass ich heute „selbst baue und gestalte“, war ein prozess vom ersten eigenen Hammer an. Das Leben fordert hin und wieder das ein oder andere.  Der „Do it yourself / DIY“ Hype trägt inne, grenzenlos Dinge selbst auszuprobieren und sich der Welt mitzuteilen.

stift, papier und kleber das fand ich als kind schon sehr toll. dann folgte eines dem anderen, tanzen, trommeln, steinmetz,  Keyboard, Technics 2010, Glasperlen, Fusing, Tiffany, Upcycling, Recycling, gärtnern…

es gibt viele Gründe die Welt mitzugestalten.
zweckmäßigkeit, idealismus und perfektion sind nur Hilfsmittel.
Mut für Sinnhaftigkeit und Überdimenionales erreichen wir durch die Künste. Handwerk ist eines davon.